Dr. Fabian Cieplik, Zahnarzt und wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie des Universitätsklinikums Regensburg, spricht über das Thema „Häusliches Biofilmmanagement: Die Rolle der Zahnpasta“.

Biofilm-assoziierte Erkrankungen wie Karies und Parodontitis können unbehandelt zum Zahnverlust führen und damit orale Gesundheit wie auch Ästhetik und Lebensqualität von Patienten stark beeinträchtigen. In Zeiten Prophylaxe-orientierter Zahnheilkunde gewinnt daher neben dem professionellen, d.h. in der Zahnarztpraxis durchgeführten, auch zunehmend das häusliche Biofilmmanagement an Bedeutung. Hierbei ist zwischen der rein mechanischen Wirkung der Zahnbürste und der chemischen Wirkung von Zahnpasta zu unterscheiden. Zahnpasta gilt dabei als eines der komplexesten Kosmetikprodukte überhaupt; ihre Hauptbestandteile sind neben Putzkörpern, Bindemitteln, Schäumern (Tensiden), Konservierungsmitteln und diversen Geschmacks-, Farb- und Aromastoffen auch so genannte aktive Inhaltstoffe (Wirkstoffe) zur zahnmedizinischen Prophylaxe von Karies und Parodontitis. Neben den für ihre kariesprotektive Wirkung bekannten Fluoridverbindungen, sind dies diverse antimikrobiell oder biofilmmodulierend wirkende Bestandteile. In diesem Webinar soll speziell auf diese Bestandteile und auch auf deren mögliche Interaktionen eingegangen werden. Zudem sollen konkrete Anwendungsempfehlungen für bestimmte Patientengruppen gegeben werden.

 

 

Technische Voraussetzungen für die Webinare:

Hierzu sind eine stabile Internetverbindung, ein Endgerät (Computer/Laptop via Windows oder OS) und Lautsprecher/Kopfhörer notwendig.
Wenn Sie über mobile Endgeräte das Webinar verfolgen möchten, müssen Sie sich aus dem jeweiligen App-Store die Webex-App downloaden.

Nachdem Sie sich auf der Registrierungsseite mit Namen und E-Mail Adresse angemeldet haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Link zum Webinar und den Zugangsdaten. Vor dem Webinar müssen Sie sich mit diesem Link und Ihren persönlichen Zugangsdaten auf der Webex-Plattform einloggen. Dies geschieht in einem neuen Fenster das sich automatisch öffnet.

Über das Eingabefeld können Sie während des Webinars Fragen stellen. Die Beantwortung erfolgt direkt im Anschluss.

Ihr Teilnahme-Zertifikat erhalten Sie ca. 10 Tage nach dem Webinar per E-Mail.

Bei technischen Problemen:
Kontaktieren Sie bitte die kostenlose Hotline von WebEx für Deutschland 0800 101 2071

 

Veranstalter

CP GABA GmbHCP GABA GmbH
Beim Strohhause 17
20097 Hamburg / Deutschland
MCI Deutschland GmbHMCI Deutschland GmbH / Munich Office
Neumarkter Straße 21
81673 München / Deutschland

  cpgaba@mci-group.com

Technische Unterstützung

EventClass GmbH | it - solutions for the event management

EventClass GmbH

  www.eventclass.com